Rund ums Hundeshampoo

Wie bade ich einen Hund? Warum ist Conditioner sinnvoll? Welche Fellpflege ist die richtige? Sie finden in den jeweiligen Produktbeschreibungen einen link in den Begriffen, die bereits im Lexikon erläutert wurden. Was ist drin, im Hundeshampoo? In diesem Lexikon versuche ich kurz, ohne chemische Formeln, die Chemie in den Shampoos zu erklären. Dies kann nicht detailliert und allumfassend erfolgen, denn ich möchte eben kein Chemiewissen vermitteln. Auch befindet sich das Lexikon im Aufbau und ist nicht vollständig.

Hier finden Sie auch Beschreibungen zu Hunderassen und deren Fellqualitäten. Kurze Vorstellungen der einzelnen Hersteller und Marken und sicher auch noch andere nützliche Informationen.

Alle Begriffe anzeigen

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Maxi Pin

Die Maxi Pin ist ein deutsches Produkt, hergestellt von einer traditionsreichen Firma in Todtnau - der Bürstenfabrik Keller. So gehört sie bereits zu den legendären Bürsten, wenn man an Fellpflege denkt. Wichtig zu wissen ist, dass das Pad ein kleines Loch hat, gerade so groß, dass man denken kann, ein Pin würde fehlen. Dem ist nicht so, es ist das Luftloch, damit das Pad beweglich bleibt und die Luft beim Bürsten entweichen kann. Dies ist also kein Grund zur Reklamation - es soll so sein. Bitte reinigen Sie die Bürste nur mit einem nebelfeuchten Lappen. Nicht ins Wasser legen oder gar einweichen. Die Bürste hat einen Holzkorpus und ist umweltfreundlich lackiert. Der Lack wird aufreißen und abblättern. Auch das Verbiegen der Pins - bitte bürsten Sie Ihren Hund sanft und vorsichtig. Niemals Gewalt anwenden. Verbogene Pins sind kein Materialfehler. Sollen Sie dennoch einmal eine Bürste mit Qualitätsfehler haben, auch das kann trotz Endkontrolle vorkommen - der Klebstoff löst sich oder die Pins fallen heraus - diese Bürsten haben natürlich Gewährleistung.

 Zurück

Parse Time: 1.252s